Das Palettenkonto Version 3

"Bewährtes verbessern" - unter diesem Motto stand die Neuentwicklung der Palettenkonto-Software. Das Konzept ist einfach zu verstehen und sehr transparent. Deshalb bleibt das Prinzip gleich. Dennoch, zu den neuen Funktionen zählen Fremdsprachenunterstützung, Buchungen zwischen den Tauschpartnern, Report-Designer, SQLite-Datenbank, mehrere Datenbanken können genutzt werden und einiges mehr.

Bestandsführung

Mit dem Palettenkonto können auch Bestände von allen Lademitteln geführt werden. Ist zusätzlich ein Meldebestand erfasst, erhält der Benutzer bei unterschreiten des  Meldebestandes eine Warnung.

bestandsfuehrung

Report-Designer

mit dem integrierten Report-Designer von Fast Reports können Sie Ihrer Auswertung nun ihre individuelle Note verpassen. Ob Sie Ihr Geschäftspapier nachbilden wollen, eine komplett neue Auswertungsart kreieren möchten oder nur die Schriftart ändern wollen - alles kein Problem! Ihrer Kreativität sind keine Grenzen mehr gesetzt.

Buchungen mit Tauschverhältnis

Ab Version 3.0.7. können Buchungen auch mit einem Tauschverhältnis durchgeführt werden.
Einfach den Multiplikator ändern und das Tauschverhältnis wird bei den Salden berücksichtigt.

multibuchung